Adventskalender mit Selbstheilungsimpulsen

Sei bei unserem lebenden Adventskalender dabei und gestalte ihn mit

Fange am besten bei Tag 1 an, da die Tage aufeinander aufbauen.

Tag 23 – So gelingt Zusammenarbeit

Tag 23 – So gelingt Zusammenarbeit

Welchen Mehrwert bietet eine Zusammenarbeit und eine Mitgestaltung im Studiennetzwerk für integrative Medizin? Der Mehrwert ist etwas sehr persönliches. Er ist auch in einem Unternehmen und in einer Familie für jeden Menschen anders. Er ist davon abhängig,...

mehr lesen
Tag 22 – So gelingt Nachhaltigkeit

Tag 22 – So gelingt Nachhaltigkeit

Gestern kam die Frage: Noch ein Wort zur Nachhaltigkeit, jeder spricht davon, ich kann wenig damit anfangen. Das konnte ich auch nicht, bis auf einmal die Nominierung der Gesundheitsversicherung zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021 in meinem...

mehr lesen
Tag 18 – Neugeburt ins Vertrauen

Tag 18 – Neugeburt ins Vertrauen

Worüber machst du dir noch Sorgen? Der Start der Studie zur Selbstheilung gestern hat mir gut getan.Ich kann jetzt glücklich sein, auch wenn andere unglücklich sind, da ich jetzt erkennen kann, was sie tun können, wenn sie glücklich sein wollen.Jetzt kann...

mehr lesen
Tag 10 – Rückblick in Dankbarkeit

Tag 10 – Rückblick in Dankbarkeit

Heute ist ein Tag, an dem wir kosmisch leichter Zugang zur Wahrheit haben Die Astrologen nennen es Pluto-Eris-Quadrat.Wir können leichter unsere Stärken und unser Potential erkennen und die Stärken und das Potential der anderen.Wir erkennen, dass wir mit...

mehr lesen
Tag 1 – Start in den Frieden

Tag 1 – Start in den Frieden

Da mein Körper sehr sensibel auf die Unzufriedenheiten dieser Welt reagiert, ist es für mich sehr wichtig, im Selbstheilung-Mindset zu bleiben, in dem wir es gemeinsam lernen, uns und die Unterstützung unseres Körpers an die erste Stelle unseres Lebens zu...

mehr lesen

Lass dich automatisch über den nächsten Tag informieren!

Du hast Fragen? Stelle sie, denn du bist hier bei ‘Frag dich gesund!’

Diese 3 Wege kannst du jeder Zeit nutzen:

  • den Kommentarblock (Wenn du Privat davor schreibst, dann sieht sie nur unser Team und du erhältst eine persönliche Antwort.)
  • die private Facebookgruppe ‘Frag dich gesund’. Hier kannst du beitreten.
  • die Telegramm-Gruppe ‘Integrative Medizin’. Hier kannst du beitreten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Weitergabe dieser Plattform ist deine Entscheidung, Mentor des Studiennetzwerks für integrative Medizin zu sein

Denn du öffnest deiner Freundin oder deinem Freund darüber die Tür ins Studiennetzwerk für integrative Medizin.

Schau zurück, wer dir die Tür geöffnet hat und dir dieses Licht überreicht hat.
Dieser Mensch ist dein Mentor des Studiennetzwerks für integrative Medizin.
Schicke ihm deine Dankbarkeit. Er ist dein Ansprechpartner in unserem Netzwerk.
So nehmen wir uns alle an die Hand und gehen gemeinsam in unser Licht.

Das Studiennetzwerk für integrative Medizin ist eine Gemeinschaft von Menschen, die sich gegenseitig unterstützt, so dass jeder es schafft, sein Licht, sein Bewusstsein und seine Seele in alle seine 80 - 100 Billionen Zellen zu bringen.

Die Theorie sagt, dass unser Körper dadurch in sein inneres Potential von 140 Billionen Volt kommt.
Dadurch werden wir vom Teelicht zum Leuchtturm, der unsere Welt verändern kann.
Jede unserer Zellen vibriert dann voller Vitalität und Lebensfreude und ist in ihrer Kraft.

Die Theorie sagt, dass dadurch unsere riesigen Visionen wahr werden.
Ob die Theorie stimmt? Keine Ahnung, aber wir machen uns auf den Weg.
Denn auch wenn sie nicht stimmt, haben wir auf jeden Fall mehr Vitalität, Lebensfreude und Kraft.
Und allein dafür lohnt es sich schon.