Der Klimawandel, die Raser, Corona, … – es gibt viel, worüber wir uns Sorgen machen könnten und wovor wir Angst haben könnten

Im heutigen Kalenderblatt erzähle ich dir, wie ich damit umgehe und warum und was das mit unserer Zirbeldrüse zu tun hat.
Außerdem zeige ich dir die Lösung meines medizinischen Preisrätsels von Tag 3.
Du hast das medizinische Preisrätsel nicht gesehen?
Dann schau vorher in Tag 3, so dass du am Rätselspaß teilhaben kannst und die Lösung verstehst.

Tag 7 eines lebenden Adventskalenders, den wir gemeinsam gestalten

“Das Licht der Hoffnung anzünden” ist für mich ein anderer Ausdruck für die Aktivierung der Zirbeldrüse (Epiphyse, Meisterdrüse).
Das Anzünden der Kerze im Außen und das Miteinander ins Gespräch kommen, wird nur dann richtig kraftvoll, wenn wir die innere Ebene mitnehmen.
Wenn wir uns nur auf der äußeren Ebene unterhalten und die Hoffnung als Licht in die Zukunft schieben, dann basteln wir daraus die Hamsterräder, Dramen und das Leid des Lebens.
Für mich ist Hoffnung die Macht meines “Ich bin” in der Präsenz des Hier und Jetzt.
Diese Kerze der Hoffnung leuchtet nur dann hell, wenn meine Zirbeldrüse aktiv ist.

In Theorie habe ich schon wie viele eine 1.
Doch in diesem Jahr gibt es bei mir keine Theorie, sondern ich lade dich ein, mit mir ins Handeln zu kommen.
Wenn wir uns gemeinsam auf unsere Freude ausrichten, verbinden wir unsere Seelen und bilden eine schöpferische Gemeinschaft, die die Zukunft neu gestaltet.

Verrate mir gern in den Kommentaren, wenn du auch zu den Unperfekten gehörst und es noch nicht schaffst, den ganzen Tag achtsam und in deinem Frieden und in deiner Freude zu sein. Als einziger Unperfekter unter lauter Perfekten fühlt es sich manchmal ganz schön einsam an.

Hier findest du den Start in den Frieden

Denn vor der Öffnung der Zirbeldrüse braucht es die Entscheidung für Frieden in deiner Welt.

Eine Übersicht der weiteren Möglichkeiten in der Aktion #LightYourHope

Findest du in Tag 5. Dort haben wir uns für die Freude und damit für den Seelenzugang und die Aktivierung der Zirbeldrüse geöffnet.

Was hat der Impuls in meinem Video mit dir gemacht?

Wie fühlst du dich damit?

Teile es in den Kommentaren mit mir und anderen und bereichere unsere Welt und gestalte den Friedensprozess dadurch mit.

Du hast Fragen? Stelle sie, denn du bist hier bei ‘Frag dich gesund!’

Diese 3 Wege kannst du jeder Zeit nutzen:

  • den Kommentarblock (Wenn du Privat davor schreibst, dann sieht sie nur unser Team und du erhältst eine persönliche Antwort.)
  • die private Facebookgruppe ‘Frag dich gesund’. Hier kannst du beitreten.
  • die Telegramm-Gruppe ‘Integrative Medizin’. Hier kannst du beitreten.

1 Kommentar

  1. A.

    Liebe Dara,
    Ja, der Stress.
    Ja, in der Annahme liegt der Frieden.
    So ist alles okay.
    Der Mensch denkt und Gott lenkt.
    Ich „glaube“ meinem Mann fehlt die Bemerkung.
    Dir Deiner Katze und Co. einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße
    A.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tag 8 – Vertraue und Lebe im Hier und Jetzt

Nimm dir die Zeit, den 7. Tag zu verarbeiten, auch wenn du erst später gestartet bist.
Bewusstwerdung und Transformation braucht Zeit.
Je schneller du es willst, um so langsamer wird es gehen.