4 Schritte, die uns in der Gesundheitsversicherung ankommen lassen

Ich begleite dich durch die Vielfalt der Meinungen und Modelle in der Medizin

Als Begleiterin der Selbstheilung lebe ich vor, wie eine Welt der Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude entsteht.

Gudrun Dara Müller

Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Was heißt „vollständige Gesundheit“?

Im Sinne der WHO heißt vollständige Gesundheit das vollkommene Wohlergehen auf allen Ebenen.
Für mich kommt dazu: ein Leben lang.
Um das für mich möglich zu machen, ist meine Gesundheitsversicherung *) entstanden.

Der Weg in die vollständige Gesundheit ist eine friedvolle, zielgerichtete und nachhaltige Bewegung, die von unserer Liebe zum Leben hier auf der Erde geführt wird.

Gesundheit ist die Vitalität der Zellen.
Erst wenn ca. 80% der Zellen krank sind, kann der Arzt Krankheit in Vorsorgeuntersuchungen erkennen.
Mehr dazu erfährst du im:

1. Schritt in die sichere Gesundheit: Gehe mit uns gemeinsam

Die Gemeinschaft des Studiennetzwerks für integrative Medizin ist die Basis der Gesundheitsversicherung.
Lerne Menschen kennen,

  • die etwas dafür tun, gesund zu werden und ein Leben lang zu bleiben.
  • die in Gesundheit investieren.
  • die im Bewusstsein ihrer Selbstverantwortung als Schöpfer ihres Lebens handeln.

Wer hat dir die Plattform empfohlen?
Dieser Mensch ist dein Mentor des Studiennetzwerks.
Er öffnet dir die Türen in die Gemeinschaft.

Du hast keinen Mentor oder hast seinen Namen vergessen?
Dann frage hier in der Telegram-Gruppe nach einem Mentor für deine Begleitung in unsere Gemeinschaft.
Wir organisieren dann ein Treffen, in dem du ihn kennen lernen kannst.

Du möchtest fachkundige medizinische Begleitung?
Dann finde hier die Begleiter der Selbstheilung. *)

Starte jetzt mit uns mit 3 Übungen ins Aufwärmtraining unseres Weges

2. Schritt in die sichere Gesundheit: Lerne, was wann hilft

Einstiegsseminar in die Gesundheitsversicherung:
„Abenteuer Mikrozirkulation – Entdeckung einer unsichtbaren Welt“

Das Seminar kann für 4 bis 10 Personen online und offline angeboten werden.
Dort wird ganz speziell auf die persönlichen Fragen eingegangen.
Sprich deinen Mentor und Empfehler darauf an.

Von dieser Basis ausgehend gibt es die Forschungsprojekte und Ausbildungen im Studiennetzwerk für integrative Medizin.

3. Schritt in die sichere Gesundheit: Investiere in Gesundheit

Jeder Mensch hat 24 Stunden pro Tag Zeit, um seine Aufmerksamkeit auf die Dinge zu richten, die er mag und von denen er mehr in sein Leben ziehen möchte.

Welchen Dingen gibst du deine Aufmerksamkeit?
Wen nährst du mit deiner Energie?

Es ist deine Prioritätensetzung, die darüber entscheidet, wo sich die Fülle in deinem Leben zeigt.

Auf dem Weg der Gesundheitsversicherung investieren wir unsere Energie und Aufmerksamkeit in Gesundheit.

  • in Abenteuerreisen in neue Erfahrungen von Gesundheit (= Ausbildungen im Learning by doing)
  • in Unternehmen und ihre Produkte, die uns diese neuen Erfahrungen schenken
  • in Menschen, die uns und die Gemeinschaft weiter bringen

Wir nähren unseren Körper mit unserer Liebe zum Leben.
Wir lassen Altes los, so dass Platz für ein neues Erleben dieser Welt möglich wird.
Wir erfahren die Vitalität unserer Zellen.
Wir bauen uns ein stabiles Energiefeld auf und halten es im Miteinander in der inneren Balance.

4. Schritt in die sichere Gesundheit: Sei in der Ausbildung für die Meisterschaft des Lebens dabei

Die Fragen der Aufnahmeprüfung zeigen dir, wie weit du auf deinem Weg bereits gekommen bist.
Finde hier die Fragen. *)

Mit welcher Entscheidung gestaltest du deinen nächsten Schritt?

Bring dich mit deinen Fragen ein und sei bei den Interviews dabei!

Bring dich mit deinen Fähigkeiten und Stärken ein!

Lass dich von den Fähigkeiten und Stärken anderer bereichern!